Ätherisches Bio Zirbenöl
Ätherisches Bio Zirbenöl
Ätherisches Bio Zirbenöl
Ätherisches Bio Zirbenöl
Ätherisches Bio Zirbenöl
Ätherisches Bio Zirbenöl
Ätherisches Bio Zirbenöl

Ätherisches Bio Zirbenöl

Öl

Normaler Preis €12,00
Stückpreis €120,00 pro 100ml
inkl. MwSt. zzgl. 4,50€ Versand - Ab 50€ Bestellwert Versandkostenfrei- Versandfertig 1-3 AT

 

Größe 10ml oder 20ml 

100% NATURREIN  

 Keine zusätzlichen Inhaltsstoffe. 100% Zirbe,sonst nix !


CHARAKTER


Der Duft des Öls erinnert an einen Waldspaziergang, umgeben von einem Hauch balsamischer Note und harzigen Geruch.Die Farbe des Öls ist klar bis gelblich, seine Konsistenz ist dünn-flüssig.

POSITIVE WIRKUNG


Das Zirbenöl unterstützt uns in erschöpften Phasen des Lebens. Vor allem bei Schlaflosigkeit tun ein paar Tropfen des Berggoldes gut. Diese Entspannung können wir in Form eines Bades erzielen oder wir geben ein paar Tropfen auf ein Stück Zirbenholz und legen es neben das Kopfkissen oder aufs Nachtkästchen. Außerdem wirkt Zirbenöl regulierend auf unser Herz-Kreislaufsystem ein. Bei Erkältungen ist eine Inhalation empfehlenswert, den das Zirbenöl wirkt positiv auf unsere Atmungsorgane ein. Auf der Haut wirkt es reizend (Achtung bei Empfindlichkeit), d. H. dass es sehr Durchblutungsfördernd ist und Schmerzen lindern kann! In Kombination mit einem feinen Trägeröl z.B. Jojoba oder Mandelöl kann es gut auf die Haut aufgetragen werden. In Form einer Einreibung können Muskelentspannende Erfolge erzielt werden. Das Öl unterstützt auch bei Nervenschmerzen oder Rheumatischen Beschwerden. Bei unangenehmen Gerüchen, sei es in der Küche oder Tabakrauch wirkt das Zirbenöl neutralisierend. Bei Mottenbefahl oder anderen Ungeziefer sorgt Zirbenöl für Abhilfe. 


INHALTSSTOFFE


Hier ein kleiner Einblick in die Welt einiger interessanter Inhaltsstoffe des Zirbenöls und deren Wirkung. Mit diesem Wissen, erhalten wir auch einen besseres Verständnis für das Wirkungsspektrum des ätherischen Öls. 


Ein äußerst erwähnenswerter Inhaltsstoff ist das Enzym Pinosylvin:

es wirkt nicht nur antibakteriell, sondern es sorgt auch für einen tieferen Schlaf und wir fühlen uns am Morgen viel ausgeruhter.

Wissenschaftliche Studien(Institut für Nichtinvasive Diagnostik,Joanneum Research)haben gezeigt, dass sich der Mensch ca. 3500 Herzschläge erspart, d.H. unser Herz hat etwa eine Stunde weniger Arbeit pro Tag. Diese Eigenschaften wirken sich auch positiv auf unser Gemüt aus.

In dieser Studie wurde festgestellt, dass Menschen die sich in Räumen aus Zirbenholz aufhalten, einen erholsameren Schlaf, ein besseres Allgemeinbefinden und eine "soziale Extrovertiertheit" mitbringen. Vielleicht ist das ein Grund dafür, dass schon früher die Menschen Gaststätten mit Zirbenstuben hatten. Der Mensch fühlt sich umgeben von Zirbenduft einfach wohler. So angenehm dieses Enzym für uns sein mag, Ungeziefer können sich an diesem nicht erfreuen. Deshalb wirkt Zirbenöl stark gegen Motten und andere Ungeziefer.  

Weitere Hauptinhaltsstoffe Pinen, Cineol, b-Phellandren, Limonen, Bornylacetat Pinen haben eine Hautreizende Eigenschaft. Bei einer Behandlung eines verspannten Rücken, kann dies eine erwünschte Reaktion sein z.B. für Hauteinreibungen bei Muskelverspannungen. Die Haut wird dadurch angeregt und besser durchblutet, dies kann gleichzeitig Schmerz lindern und Verspannungen lösen. 

Cineol sorgt für einen Champherartigen Geruch. Er wirkt auf die Atmungsorgane vor allem in der Lunge und den Nebenhöhlen bakterizid und schleimlösend ein. Cineol hemmt sogar Neurotransmitter die für die Verengung der Bronchien verantwortlich ist. Unterstützt bei Erkältungserkrankungen und Atmungserkrankungen wie Asthma, Heuschnupfen und COPD. b-Phellandren sorgen für einen frischen Minz - und nach Terpentinartigen Geruch. Gehört auch zu den eher reizenden Stoffen. Limonen riecht in der Zirbe Terpentinartig, in andern Pflanzen Zitronig. In der Kosmetikindustrie wird es als Haltbarkeitsmittel verwendet. Außerdem wird es als Pflanzliches Insektizid verwendet. Bornylacetat sorgt für den charakterischen nadligen Duft der Zirbe. 

HERSTELLUNGSVERFAHREN / HERKUNFT


Das kostbare Zirbenöl wird traditionell in Österreich durch Wasserdampfdestillation aus den zerkleinerten Teilen des Holzes,der Nadeln,Zweigen und Zapfen gewonnen.Ca. 100kg ergeben 1 - 1,5 l Öl.

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
G
Gudrun Martin
Gute Qualität

Ich liebe diesen Geruch und schlafe seitdem sehr gut

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
G
Gudrun Martin
Gute Qualität

Ich liebe diesen Geruch und schlafe seitdem sehr gut